Veganshop Logo

Vegane Milch Rezepte

In diesem Beitrag werde ich euch zeigen, wie man vegane Milch zu Hause selbst machen kann. Ihr werdet sehen, dass vegane Milch zu machen ist nicht nur kinderleicht und lecker, sondern es schont auch unsere Geldbörse.

Um vegane Milch zu produzieren brauchen wir auch den Vegan Milker, N√ľsse oder Samen, Wasser und je nach womit wir unsere vegane Milch abschmecken wollen Datteln, Agave, Zimt, Gew√ľrze usw.¬†

Bevor wir euch ein paar vegane Rezepte zeigen w√ľrde, will euch einiges √ľber vegane Milch erz√§hlen.

Was ist vegane Milch?

Viele von euch wissen vielleicht nicht, was vegane Milch ist, bzw. woran sich vegane von der tierischen ‚Äěnicht-veganen‚Äú Milch sich unterscheiden. Oder, ob vegane Milch gesund oder ungesunder ist.¬†

Vegane Milch werden in den meisten F√§llen immer gleich gemacht. Das trockene Ausgangsmaterial (N√ľssen, Getreidek√∂rner, Samen, Sojabohnen, Kokosraspen usw.) werden gemahlen ausgekocht und abgeseiht. Die Roh-vegane Version wird ohne kochen vorbereitet.

Kokosmilch wird sowohl direkt aus Kokosn√ľssen gewonnen oder wird aus Kokusraspen vorbereitet.

Die gute Nachricht ist, dass es gibt sehr viele unterschiedliche Variationen, die wir auch zu Hause vorbereiten können.

Nachteil ist, dass genau diese Vielfältigkeit macht die Geschmäcker sehr unterschiedlich und man muss die alle durchprobieren, um einen Überblick zu verschaffen. Aber keine Sorge, ich werde euch ein paar Grundrezepte zeigen!

Welche vegane Milch schmeckt am besten?

Viele von euch haben wahrscheinlich schone viele unterschiedliche vegane Milch Rezepte ausprobiert. 

Einige von euch haben vielleicht auch schon Ihr Favorit gefunden. Verbreitet sind vielleicht die Reismilch, Kokosmilch und Mandelmilch. 

Aber schmecken die wirklich auch am besten? Mandelmilch kann vielf√§ltig eingesetzt werden, da sie einen milden, leicht nussigen und eher s√ľ√üen Geschmack hat. Dagegen sind Kokosmilch und Reismilch schon etwas charakteristischer.

Meine favorit vegane Milch ist die Mohnmilch. Ja, richtig, es ist möglich auch vegane Mohnmilch zu machen und ich werde euch auch zeigen, wie einfach das mit dem veganen Milker geht.

Vegane Milch selber machen - wir zeigen euch die beste vegane Milch Rezepte!

Nun kommen wir zu den vegane Milch Rezepten. Ihr werdet sehen, dass vegane Milch selber zu machen ist viel einfacher, als ihr gedacht habt. Alles was Ihr braucht ist ein veganer Milker, N√ľsse, Wasser und vegane S√ľ√üstoffe.

Ich werde euch meine Top 5 vegane Milch Rezepte vorstellen!

1. Königen der veganen Milche: Vegane Goldene Milch

Die vegane Goldene Milch ist nicht anderes als eine Pflanzenmilch, die mit Kurkuma und Ingwer gemischt wird. Daraus folgt, dass die Goldene Milch ein w√ľrziges und schmackhaftes Getr√§nk ist, die sogar unglaublich gesund ist!

Die Geschichte der Goldenen Milch begann vor Jahrhunderten und ist mit der Ayurvedischen Lehre zu verbinden. 

Kurkuma wurde schon damals in der chinesischen Medizin eingesetzt. Kurkuma wirkt erfolgreich gegen Entz√ľndungen, st√§rk das Immunsystem, antioxidativ, entgiftet den K√∂rper und hilft bei Schlafst√∂rungen.

Vegane goldene Milch

Vegane goldene Milch

Viktor Pasztor
Die vegane Goldene Milch ist nicht anderes als eine Pflanzenmilch, die mit Kurkuma und Ingwer gemischt wird. Daraus folgt, dass die goldene Milch ein w√ľrziges und schmackhaftes Getr√§nk ist, die sogar unglaublich gesund ist!
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Indisch
Portionen 3
Kalorien 140 kcal

Equipment

  • Milchaufsch√§umer (Optional)

Zutaten
  

  • 500 ml Pflanzenmilch (Mandelmilch)
  • 1 EK frische Kurkuma oder ein St√ľck
  • 1 St√ľck Ingwer
  • 1 EL Agavendicksaft Dattelsirup oder Apfeldicksaft
  • 1 Prise Lecithin wichtig f√ľr die Konsistenz
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/2 TL Kokos√∂l

Anleitungen
 

  • Die pflanzliche Milch erhitzen
  • Kurkumapulver dazu geben und mit einem Schneebesen umr√ľhren. Wenn wir aber mit frischer Kurkuma arbeiten, dann den sollen wir erstmal reiben und so dazu geben. Ingwer k√∂nnen wir an diesem Punkt mit der Kurkuma reiben und ebenso dazu geben.
  • 2-4 Minuten kochen lassen und nach Geschmack Agavendicksaft o.√§. dazu geben, unterr√ľhren.
  • Zimt und Kokos√∂l kommen dann ganz zum Schluss im Topf rein.
  • Abk√ľhlen lassen nach Belieben mit einem Milchaufsch√§umer aufsch√§umen.
Keyword vegane goldene Milch

2. ‚ÄěWelche vegane milch schmeckt am besten?‚Äú Die Mohnmilch.

Mohnmilch ist aber nicht nur lecker, sondern auch extrem gesund, vor allem f√ľr Frauen. Mohn ist reich an Eisen, Kalium, Magnesium und Kalzium. Sie sch√ľtzt unsere Muskeln, Hirn und besonders unser Herz.¬†

Die Stiftung Warentest hat sogar bewiesen, dass mit der Bearbeitung (backen, mahlen, trocknen, dämpfen) wird Mohn frei und gesung von schädlichen Substanzen.

Achtung! Schwangere sollten trotzdem m√∂glich teilweise oder ganz √ľber Mohn verzichten.

Mohnmilch

Mohnmilch

Viktor Pasztor
Vegane Mohnmilch: Rezept und Anleitung
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Indisch
Portionen 3 Personen
Kalorien 245 kcal

Equipment

  • Milchaufsch√§umer

Zutaten
  

  • 2 EL Mohn
  • 1 El Agavendicksaft Optional: Dattelsirup oder Apfeldicksaft
  • 1 Prise Lecithin wichtig f√ľr die Konsistenz!
  • 1 Prise Kardamom und Safran (optional)

Anleitungen
 

  • Mohn f√ľr 2-3 Stunden einweichen.
  • Die pflanzliche Milch erhitzen.
  • Mohn dazu geben und weiter kochen bis die Mohnk√∂rner etwas weicher werden.
  • Lecithin dazu geben. Lecithin verhindert, dass die Konsistenz unserer Mohnmilch ‚Äěmilchig‚Äú bleibt. Agavendicksaft o.√§., Kardamom und Safran dazu geben.
  • Nach ca. 20 Minuten k√∂nnen wir unsere Mohnmilch mit Hilfe eines Siebes durchsieben.
  • Abk√ľhlen lassen nach Belieben mit einem Milchaufsch√§umer aufsch√§umen.
Keyword vegane mohnmilch

3. Reismilch

Was ist Reismilch eigentlich? Reismilch ‚Äď so wie die andere Pflanzenmilchprodukten -, ist ein Milchersatz. 

Im Gro√ühandel finden wir dieses Getr√§nk unter den Namen ‚ÄěReisdrink‚Äú, da die kein tierisches Produkt ist. 

Reismilch ist nicht anderes, als eine Mischung von Wasser und Vollkornreis, die sich eine wei√üliche, d√ľnne Fl√ľssigkeit ergeben. Bei dem Herstellprozess wird der Vollkornreis p√ľriert und der Gro√üteil dann durchs Filtern entsorgt.

Reismilch

Vegane Reismilch

Viktor Pasztor
Vegane Reismilch: Rezept und Anleitung
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Chinesisch
Portionen 3 Personen
Kalorien 47 kcal

Equipment

  • Stabmixer, Michaufsch√§umer

Zutaten
  

  • 100 Gramm Reis
  • 1 EL Agavendicksaft (Dattelsirup oder Apfeldicksaft)
  • 500 ml Wasser
  • 1 Prise Lecithin wichtig f√ľr die Konsistenz

Anleitungen
 

  • Reis mit Wasser erhitzen.
  • Wenn der Reis schon etwas matschig ist, dann k√∂nnen wir die Agavendicksaft o.√§. dazugeben.
  • Unsere Mischung dann mit Hilfe einer Stabmixer p√ľrieren und mit Hilfe eines Siebes durchsieben.
  • Lecithin dazu geben.
  • Abk√ľhlen lassen nach Belieben mit einem Milchaufsch√§umer aufsch√§umen.
Keyword vegane Reismilch

4. Kokosmilch

Kokos und Kokosmilch geh√∂ren zu den gesundesten Pflanzenmilchprodukten, die wir kennen. Kokosmilch ist reich an N√§hrstoffen, st√§rkt unsere Haare, hilft bei Abnehmen, gut f√ľr das Herz, senkt das Risiko f√ľr Bluthochdruck und sch√ľtzt den Mund von Entz√ľndungen.

 

Kokosmilch können wir nicht direkt aus dem Kokosnuss gewinnen, sondern wir können unsere eigene Kokosnussmilch zu Hause aus Kokosraspen machen.

Kokosmilch

Kokosmilch selber machen

Viktor Pasztor
Vegane Kokosmilch: Rezept und Anleitung
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Mediterran
Portionen 3 Personen
Kalorien 230 kcal

Equipment

  • Milchaufsch√§umer

Zutaten
  

  • 100 Gramm Kokosraspen in Bio Qualit√§t
  • 1 EL Agavendicksaft Dattelsirup oder Apfeldicksaft
  • 500 ml Wasser
  • 1 Prise Lecithin wichtig f√ľr die Konsistenz

Anleitungen
 

  • Kokosraspen mit Wasser erhitzen.
  • Wenn die Raspen schon etwas matschig sind, dann k√∂nnen wir die Agavendicksaft o.√§. dazugeben.
  • Danach mit Hilfe eines Siebes durchsieben.
  • Lecithin dazu geben.
  • Abk√ľhlen lassen nach Belieben mit einem Milchaufsch√§umer aufsch√§umen.
Keyword vegane Kokosmilch

5. Mandelmilch

Mandelmilch ist eine gesunde und leckere vegane Variante zu Kuhmilch. Mandeln erhalten viele N√§hrstoffe und kann vielf√§ltig verwendet werden. 

Egal, ob in Kaffee, M√ľsli oder Milchshakes, Mandeln bietet mit seinem relativ neutralen Geschmack immer eine gute alternative L√∂sung.

Mandeln tun außerdem bei Reizdarm gut, enthalten keine Laktose, stärken unsere Knochen und trotzdem sind die viel mehr Umweltschonender also die tierische Milche.

Mandelmilch

Mandelmilch selber machen

Viktor Pasztor
vegane Mandelmilch: Rezept und Anleitung
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Mediterran
Portionen 3 Personen
Kalorien 47 kcal

Equipment

  • Milchaufsch√§umer

Zutaten
  

  • 1 Teil Mandeln
  • 3 Teil Wasser
  • 1 EL Agavendicksaft Dattelsirup oder Apfeldicksaft
  • 1 Prise Lecithin wichtigf√ľr die Konsistenz

Anleitungen
 

  • Mandeln f√ľr 2-3 Stunden einweichen.
  • Wasser abgie√üen und Mandeln durchsp√ľlen. Mandeln mit Wasser erhitzen.
  • Wenn die Mandeln schon etwas matschig sind, dann k√∂nnen wir die Agavendicksaft o.√§. dazu geben.
  • Danach mit Hilfe eines Siebes durchsieben.
  • Lecithin dazu geben.
Keyword vegane Mandelmilch

Vegane Milch aufschäumen

Viele von euch sind wahrscheinlich leidenschaftlicher Kaffeetrinker, wie ich, und w√ľrde euch interessieren, wie man vegane Milch aufsch√§umen kann, bzw. wie man das am besten macht.

Viele haben bestimmt auch schon die Frage gestellt: welche vegane Milch lässt sich am besten aufschäumen? 

Die vegane Milche, die dichter sind ‚Äď vegane Reis -, Hanf -, Kokos ‚Äď oder Mohnmilch lassen sich schlecht aufsch√§umen. Dagegen k√∂nnt ihr aber vegane Hafer ‚Äď und Sojamilch ziemlich gut aufsch√§umen.